Wir fo[e]rdern Austausch

Unsere Zusammentreffen bieten Ihnen die besten Voraussetzungen für den aktiven Austausch und die Initiierung und Stärkung Ihrer unternehmerischer Projekte

Mit dem Fokus auf Unternehmen greifen wir ausgewählte Themen aus den Bereichen Management & Nachfolge, Kommunikation & Persönlichkeit sowie Zukunftstrends & Innovation auf.

Zu den angebotenen Events gehören Informations- und Netzwerkabende sowie regelmäßige In-House-Fachveranstaltungen.

24. Nov 2016 - Lager- und Einkaufsfinanzierung mit Finetrading

Eidel & Partner auf der 12. Structured FINANCE Kongressmesse für Unternehmensfinanzierung

Lager- und Einkaufsfinanzierung: Loslegen mit Finetrading.

Finetrading kann Unternehmen bei der Lager- und Einkaufsfinanzierung entlasten. Das Beispiel eines Motorradgroßhändlers zeigt, wie das Instrument richtig eingesetzt werden kann.

Wo: ICS International Congresscenter Stuttgart

Wann: 24. November 2016, 9.45-10.45 Uhr

17. Nov 2016 - Werner Tiki Küstenmacher "Simplify your life"

Einladung zum jährlichen Themenabend rund um Innovation & Zukunft.

 

-AUSGEBUCHT-

"Du hast es in der Hand"

Exklusiver Vortrag von TOP SPEAKER

Werner Tiki Küstenmacher

Autor des Bestsellers "Simplify your Life"

 

Werner Tiki Küstenmacher ist ausgebildeter evangelischer Pfarrer und Journalist. Sein bislang größter Erfolg ist das 2001 erschienene und immer noch in den Bestsellerlisten zu findende Buch "Simplify your Life", in dem er Anleitungen zur Lebensvereinfachung bietet.

In einem mit von ihm selbst gezeichneten Karikaturen gestalteten Vortrag stellt Tiki Küstenmacher direkt umsetzbare Techniken vor, mit denen Sie dafür sorgen können, dass es bei Ihnen nicht zu viel wird. Außerdem gibt er erprobte Ratschläge, wie Sie sich verhalten, wenn Sie bereits in einer Krise stecken.

 

Programm

18.30 Uhr

Eintreffen und Sektempfang

19.00 Uhr

Vortrag von Werner Tiki Küstenmacher "Du hast es in der Hand - Anleitung zur Achtsamkeit"

Im Anschluss

Fein-rustikales Suppen-Büffet Metzgerei Gerber

 

Donnerstag l 17.11.2016 l 18.30 Uhr

Gasthaus Löwen l Am Rheindamm 6

77694 Kehl-Leutesheim

 - AUSGEBUCHT-

21. Sep 2016 - Eidel & Partner Business-Brunch

Alternative Finanzierungsformen abseits der klassischen Bankenfinanzierung

Einladung

Alternative Finanzierungsformen

Die Suche nach dem optimalen Finanzierungsmix

 

Mittwoch | 21.09.2016 | 10.00 Uhr

Schöllmanns Seminargarten

Burdastraße 23 | 77746 Schutterwald

 

Abseits der klassischen Bankenfinanzierung hat sich das Thema Unternehmensfinanzierung stark entwickelt.

Im Rahmen unserer Veranstaltung möchten wir Ihnen in Kurzvorträgen einige Finanzierungsalternativen vorstellen und Wege aufzeigen, wie diese strategisch in der Praxis mit klassischer Finanzierung kombiniert werden können.

Bei Interesse möchten wir Sie bitten, Ihre Zusage bis zum 15. September 2016 zu senden. Die Veranstaltung ist für Sie und Ihre Begleitung kostenfrei.

Wir halten einen leckeren Imbiss, Kaffee und Erfrischungsgetränke für Sie bereit. Auf Ihre Anmeldung freuen wir uns!

Themen:

  •  Möglichkeiten, das eigene Unternehmen in der Krise oder Wachstumsphase zu finanzieren
  • Den optimalen Finanzierungsmix finden
  • Fahrplan bei Entscheidungssituationen

Programm

10 Uhr

Überblick Finanzierungsformen

Dr. Michael Strickmann, Eidel & Partner

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater

Alternative Finanzierungsmöglichkeiten mit Finetrading

Petri Pennanen, WCF Finetrading München

Finanzierungsformen den richtigen Mix finden

Diskussion zwischen den Referenten und Fragen aus dem Publikum

 

12.30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort:

Seminargarten

Burdastraße 23

77746 Schutterwald

Tel.: +49 781 9 48 09 48

Fax: +49 781 9 70 80 99

Mail: info@seminargarten.de

www.seminargarten.de

Anmelden
29. Jun 2016 - Zu Gast bei der Deutschen Bank Offenburg

Vortrag: Fallstricke im internationalen Geschäftsverkehr. Mit Dr. Michael Strickmann und Dr. Boris Dostal.

Viele Unternehmen handeln grenzüberschreitend. Den möglichen rechtlichen und steuerlichen Konsequenzen von Geschäftsbeziehungen mit ausländischen Geschäftspartnern werden dabei häufig zu wenig Beachtung geschenkt. Problematisch wird dies, wenn unbewusst Vereinbarungen getroffen werden, die zu einer Anwendung des oft unbekannten ausländischen (Steuer-)Rechts führen.

Start: 8.30 Uhr

Grafs Adler GmbH

Hotel und Restaurant

Griesheimer Str. 34

77652 OG / Griesheim

Tel.: 0781 34508

info@grafs-adler.de

Anmelden
03. Mai 2016 - Fallstricke im internationalen Geschäftsverkehr

Einladung zum Eidel & Partner KOMPAKT-Frühstück

 

 

03. Mai 2016, 9.00 Uhr, Eidel & Partner mbB, Berliner Straße 56, 77694 Kehl

Viele Unternehmen handeln grenzüberschreitend. Den möglichen rechtlichen und steuerlichen Konsequenzen von Geschäftsbeziehungen mit ausländischen Geschäftspartnern werden dabei häufig zu wenig Beachtung geschenkt. Problematisch wird dies, wenn unbewusst Vereinbarungen getroffen werden, die zu einer Anwendung des oft unbekannten ausländischen (Steuer-)Rechts führen.

Referenten:

- Dr. Boris Dostal, Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht, Dostal & Sozien in Freiburg

- Dr. Michael Strickmann, Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Eidel & Partner mbB

Programm:

9.00 Uhr Eröffnung Frühstücksbüffet

9.15 Uhr Begrüßung

09.30 Uhr Fachvortrag und Fragerunde

gegen 11.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Das KOMPAKT-Frühstück richtet sich an Geschäftsführer und andere Führungskräfte von Unternehmen, die sich auf dem internationalen Geschäftsparkett bewegen. Auch interessierte Teilnehmer außerhalb unserer Mandate sind herzlich willkommen.

Das Frühstück und das Seminar sind kostenlos. Um Anmeldung bis zum 28. April wird gebeten.

Anmelden
06. Apr 2016 - Diskussionsrunde "Finanzierung Mittelstand"

Zu Gast bei der WCF Finetrading GmbH in München.

Das Thema "Finanzierung Mittelstand" steht bei unseren Mandanten oft ganz oben auf der Agenda. Wir freuen uns deshalb auf den gemeinsamen Austausch mit Experten bei der WCF Finetrading GmbH in München.

An der Diskussionsrunde sitzen neben Herrn Dr. Michael Strickmann als Experte für Bilanzierungsfrangen auch Petri Pennanen (CEO WCF Finetrading GmbH), Clemens Wagner (Direktor Beratung WCF Finetrading GmbH) sowie Steffen Schmitt (Berater m-Finance) mit am Tisch.

Die Themen:

  • aktuelle Situation der Mittelstandsfinanzierung
  • Trends des Marktes
  • Bedürfnisse des Mittelstandes
  • die Rolle alternativer Finanzierungen

Alle Infos zu WCF Finetrading GmbH finden Sie unter www.wcf-finetrading.de.

07. Mär 2016 - Schnuppernachmittag für Schüler

Abschluss bald in der Tasche? Jetzt Berufe mit Zukunft kennenlernen! Komm zu unserem Schnuppernachmittag.

Abschluss bald in der Tasche? Jetzt Berufe mit Zukunft kennenlernen! Komm zu unserem Schnuppernachmittag.

Wenn Du dir solche Fragen stellst und darüber nachdenkst, ob ein Beruf im Bereich der Steuerberatung oder Wirtschaftsprüfung etwas für Dich ist, bietet Dir der Schnuppernachmittag die Möglichkeit etwas mehr zu diesen Themen zu erfahren.

  • Was machen Steuerberater?
  • Was sollte ich für ein BWL-Studium oder Ausbildung können?
  • Welche Spezialgebiete im Bereich Finanzen gibt es noch?

Du kannst einzeln oder auch zusammen mit deinen Freunden kommen. Wir zeigen euch die verschiedenen Abteilungen und informieren euch über verschiedene Ausbildungsorte. In unserem Selbsttest erfährst du, welcher Bereich für dich interessant sein könnte.

Anmeldung mit Klick auf Button, bei Facebook oder ruf an unter 07851 / 748 – 182. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

WANN: Montag, 7. März, 15:00 - 16:30 Uhr

WO: Eidel & Partner, Berliner Str. 56, 77694 Kehl

 

 

27. Jan 2016 - Reform Erbschaftsteuer 2016

Generationswechsel

Die Erbschaftsteuerreform als Unsicherheitsfaktor der Unternehmernachfolge

Frühstück & Seminar in Kooperation mit der HypoVereinsbank.

Vortragender: StB-WP Dr. Michael Strickmann l Eidel & Partner mbB

Ort: Hotel Balladins, Okenstraße 15-17, 77652 Offenburg

Uhrzeit: 9:00 Uhr - 11:15 Uhr

Erbschaftsteuerreform 2016: Die geplanten Änderungen des Gesetzgebers bedeuten für viele Familienunternehmen einen Unsicherheitsfaktor für die Unternehmensnachfolge. Wer diese plant, sollte sich jetzt über die möglichen Folgen einer Übergabe nach altem oder neuem Recht informieren.

Die Präsentation mit den Alt- und Neuregelungen im Vergleich finden Sie hier zum PDF-Download.

Weitere Artikel zum Thema finden Sie in unserem Bereich "Steuernews".

02. Dez 2015 - Seminar Update Bilanzrecht 2016

Referent: Dr. Michael Strickmann.

Zweites Eidel & Partner Kompaktfrühstück

Im Dezember haben wir unsere Expertenreihe mit Semiar & Frühstück fortgesetzt. Thema waren die Änderungen im Bilanzrecht 2016.

Ab 2016 werden gesetzliche Änderungen aufgrund der europäischen Bilanzrichtlinie in Kraft treten. Dies bringt einige Neuerungen für den Jahresabschluss. Kleine Unternehmen werden entlastet, bei großen Unternehmen steigen die Anforderungen.

Ein zentraler Aspekt betrifft die Definition der Umsatzerlöse, die deutlich weiter als bisher abgegrenzt werden. Das Seminar richtet sich an Verantwortliche in Buchhaltung und Controlling

Referent: Dr. Michael Strickmann.

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage eine Zusammenfassung der Änderungen 2016 zu. Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.

18. Nov 2015 - Themen-Abend Innovation & Zukunft

Mit der Wanderausstellung "Patente Frauen".

Themenabend „Innovation & Zukunft“

Mittwoch den 18. November 2015 um 18.00 Uhr / Stadthalle Kehl

Gastredner: Zukunftsforscher Dr. Eike Wenzel (Wirtschaftswoche)

Mit der Wanderausstellung "PATENTE FRAUEN", Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Dr. Eike Wenzel, Gründer und Leiter des ITZ Institut für Trendforschung und Kolumnist der Wirtschaftswoche, regt zum Nachdenken an. In seinem Vortrag zeichnete er ein Bild von Wirtschaft und Gesellschaft der kommenden zehn Jahre. Welche Trends und Entwicklungen zeichnen sich ab?

Im Anschluss an den Vortrag diskutierten wir gemeinsam, wie sich Innovationsprozesse besser in den Unternehmeralltag integrieren lassen.

Unsere Veranstaltungsparter